placeholder for a dynamically displayed full screen image
X
Springe zum Inhalt
Bild zur Tour Mittelrheintal | Deutschland

Mittelrheintal | Deutschland

Übersicht

Im Süden begrenzt durch das „Binger Loch“ verläuft das obere Mittelrheintal 65 km nach Norden bis nach Koblenz. Vor 5000 Jahren besiedelt, entstand hier eine Jahrtausende alte Kulturlandschaft. Seit 2000 Jahren ….
.… ist der Rhein der wichtigste Verkehrsweg Mitteleuropas und sorgte für einen regen kulturellen Austausch zwischen der Mittelmeerregion und dem Norden Europas. Rechts und links des Rheins, der in der Vergangenheit oft Grenzfluss, z.B. zwischen Germanen und Römern und Frankreich und Preussen war, hinterließ jede Epoche und jede Regierung ihre Spuren.
Diesen Spuren folgt die Wanderung durch das gesamte Welterbe.
Um Ihnen die schönsten Strecken und die interessantes Städte und Burgen des Mittelrheintals nahe zu bringen wechselt die Wanderung immer wieder von der rechten Rheinseite – dem Premium Wanderweg Rheinsteig – auf die linke Rheinseite, – wo sie dem Burgenweg folgt – und wieder zurück. Die Rheinquerungen mit den Fähren, ebenso wie die vielen Burgen rechts und links, sind die Höhepunkte des  Wegs durch das Welterbe Oberes Mittelrheintal. 
Mit einer  Übernachtung auf Burg Rheinfels im Schloss Hotel oder der mittelalterlichen Burg Liebenstein (upgrades) erfahren Sie während Ihrer Wanderung am Mittelrhein Rheinromantik pur.

weiter zu Beispielen und Preisen

Entwickelt von:

RA_RheinBeatrix Greiff
Bea ist Goldschmiedin und wohnt in St. Goarshausen. Schon lange bevor der „Rheinsteig“ in Mode kam, erwanderte sie ihre Heimat links und rechts des Rheins und kennt dadurch auch die versteckten Winkel der Region.

X

BroschürenabrufMittelrheintal | Deutschland



Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung